Lernevents mit Intensivtraining 
am schönsten Spot Sri Lanka’s: Kalpitiya

Kalpitiya – Hier werden Freeride-Träume wahr

Kalpitiya liegt im Nord-Westen von Sri Lanka und bietet uns einen der besten Freeride Spots Asiens, das heißt: Warmes Wasser mit einer traumhafte Lagunen Landschaft und Zugang zum offenen Meer. Wo vom Anfänger bis Profi jeder auf seine Kosten kommt.

Gewohnt wird in der Lodge von KiteWorldWide, welche direkt an der Lagune liegt. Neben den schönen Zimmern  haben wir natürlich auch einen Pool, sowie Sonnenliegen und Hängematten, zum entspannen nach dem anstrengenden Kitetag.

  • circa 8 Flugstunden von Europa entfernt
  • unendlich große Lagunenlandschaft
  • spiegelglattes Wasser
  • Welle auf der Meerseite
  • KiteWorldWide Hotel
  • konstanter Wind in der Sommersaison
  • 1 Std Transfer vom Flughafen
  • sommerliche Temperaturen

Inklusivleistungen für Event-Teilnehmer

  • Unterkunft wie gebucht
  • Vollpension (Tropisches Frühstück, Hauptspeise zum Mittagessen, 3-Gänge Menü zum Abendessen, immer inkl. Tafelwasser)
  • Umfangreiches Alternativprogramm im Angebot
  • täglicher Bootshuttle auf die gegenüberliegende Lagunenseite
  • Kite Storage
  • Rescue, sowie Start- und Landeservice
  • 6 Tage Intensiv-Gruppenkurs
  • 4-6 Teilnehmer pro Gruppe
  • Täglich ca. 4-6 h Coaching
  • Professionelle Betreuung eines VDWS-lizensierten Trainers
  • Theorie, Materialschulung & Self Rescue
  • 2019er Premium-Schulungsequipment North, Core, Flysurfer, Cabrinha
  • Gemeinsame Abendaktivitäten
  • Wöchentliches BBQ mit Kiteboarding Events und dem KWW Team
  • Event Shirt

Juli - August

28.07. – 04.08.2018
04.08. – 11.08.2018
11.08. – 18.08.2018
18.08. – 25.08.2018

Geeignet für

Geeignet für Anfänger, Aufsteiger und Fortgeschrittene, sowie für Oldschool- und Freestylebegeisterte

SPOT: 

In der Sommersaison weht der Wind aus Südwest mit 16-30 Knoten oft nonstop. Der Hauptspot befindet sich etwa zehn Minuten mit dem Auto oder Bootshuttle auf der anderen Lagunenseite an einer kleinen Landzunge.

Am Spot kommt man dann in den Genuss eines weltklasse Flachwasser Spots. Egal, ob ihr endlich sicher Höhe laufen oder die ersten Tricks auf dem Wasser probieren wollt – hier kommt jeder auf seine Kosten. Mittagspause machen wir dann gemeinsam in unser Strandhütte.

Die wichtigsten Punkte!

  • Stehrevier für Anfänger
  • keine Steine, Riffe oder Hindernisse
  • warmes und glattes Wasser
  • konstanter Wind
Nightlife
Entspannung
Abenteuer
Flachwasser
Stehrevier
Welle