VDWS Kitesurf Lizenz

Nachdem du dein Kiteboarding Event bei uns gemacht hast, bieten wir dir an, dass du entweder dein Level bei uns erhöhen kannst oder du beantragst eine ganz neue Lizenz.

Für alle die, die noch keine Lizenz besitzen, ist ein Theorietest vorgesehen. Dieser Theorietest gehört mit zu deiner Lizenz dazu und wird bei uns nach der Theorieeinheit geschrieben. Dort kannst du dann noch einmal zeigen was du im Unterricht sowie auch auf dem Wasser gelernt hast.

Die Lizenz ist natürlich nicht nur reine Formsache, sondern sie wird mittlerweile an immer mehr Spots verlangt. Ohne einen Nachweis, dass du sicher mit dem Kite umgehen kannst, geht es dann nicht aufs Wasser und dies sollte nun wirklich nicht der Grund sein. Des Weiteren wird es an den meisten Stationen so sein, dass du Material nur mit einer Lizenz mieten kannst.

Damit du bei deinem nächsten Urlaub also sicher auf das Wasser kommst, empfehlen wir dir einen Schein zu machen und natürlich ist es immer ein Anreiz ein höheres Level zu erreichen.

  • Level 1

    Allgemeine Sicherheit, Startvorbereitung, Startübungen, erste Flugübungen, Bodydrag

  • Level 2

    Bodydrag, Wasserstart des Kite

  • Level 3

    Wasserstart, mindestens 50 gefahrene Meter

  • Theorie

    Fachbegriffe, Vorfahrtsregeln, Naturschutz, Gefahren erkennen

  • Level 4

    Raumschot fahren, Steuern, Höhe halten, Basishalse

  • Level 5

    Höhe gewinnen

  • Level 6

    Basis Sprünge und Gleithalse oder Transition Jump

  • Level 7

    Rotationen oder Kiteloop, Grabs, One Foot, Board off oder Railey

Wer die Lizenz als Plastikkarte mit Foto und optional incl. Versicherung haben möchte, kann diese beim VDWS bestellen.

Hier geht zu den Terminen!

VDWS Lizenz mit BuchVDWS Lizenz OnlyVDWS BuchVDWS Level Upgrade
40€25€15€10€