Kiten lernen auf Sizilien in einer der größten Lagunen Europas

Unsere Kurse / Kite Events

 Kiten lernen auf Sizilien

6 Tage Intensiv-Gruppenkurs, 4-6 Stunden Training pro Tag

4-5 Teilnehmer pro Trainer

Termine von April bis Oktober

Geeignet für: Anfänger, Wasserstartler sowie Fortgeschrittene / VDWS Level 0-7

Professionelle Betreuung VDWS-lizensierter Trainer

Premium Schulungsequipment von Duotone und Core inklusive

Kiteboarding-Events T-Shirt

Termine 2023 sind in Planung und werden in kurze veröffentlicht

Kiten lernen auf Sizilien: Lo Stagnone

Unendlich weite Flachwasserlagunen, eine super Windausbeute und die schönsten Sonnenuntergänge. Mit Sizilien haben wir einen der schönsten Spots Italiens gefunden!

Nach einer kurzen und unkomplizierten Anreise eröffnet sich fernab vom Tourismus „Lo Stagnone“, eines der größten Stehreviere Europas direkt im Mittelmeer. Eine sehr große, stehtiefe Lagune, welche perfekte Bedingungen zum Kiten lernen auf Sizilien bietet!

Dank der Nähe zum afrikanischen Kontinent herrschen hier herrlich sommerliche Temperaturen von März bis Oktober. Zwei unterschiedliche Windsysteme sorgen zudem für eine optimale Windausbeute. Die Bedingungen sind nicht nur zum Kiten lernen perfekt geeignet, sondern auch für Aufsteiger sowie Fortgeschrittene ideal!

Sizilien im Überblick

Geeignet für alle Level: Anfänger, Wasserstartler, Fortgeschrittene

Konstante Windverhältnisse bei 10-25 Knoten

Großes Stehrevier mit viel Platz zum Üben

Nur 2-3 Flugstunden entfernt

Optimale Bedingungen in der Lagune

DER SPOT: 

Nur ca. 2-3 Flugstunden von Deutschland entfernt, erreicht ihr eines der größten Stehreviere Europas zum Kitesurfen: „Lo Stagnone“ heißt die riesige Lagune im Westen der italienischen Insel. Hier findest du perfekte Bedingungen zum Kiten lernen auf Sizilien oder den optimalen Flachwasserspot als Aufsteiger oder Fortgeschrittener.

Heiße Saharawinde, welche vom afrikanischen Kontinent nach Sizilien wehen, sind verantwortlich für die sommerlichen Temperaturen. Zusätzlich zu den Saharawinden macht die regionale Thermik Sizilien zu einem der windigste Orte Europas. Beide Hauptwindrichtungen sowie die glatte, unendlich große Lagune bieten beste Voraussetzungen zum Kitesurfen.

Sizilien hat zudem jede Menge Abwechslung für Natur- und Kulturliebhaber zu bieten.
Besonders Feinschmecker kommen hier dank der lokalen Köstlichkeiten wie Tapas und Wein auf ihre Kosten. Viele nette Restaurants in einer wunderschönen Altstadt sind ein Grund mehr die Insel zu besuchen!

Das Wichtigste im Überblick:

  • eines der größten Stehreviere Europas
  • spiegelglattes Wasser
  • große Windausbeute
  • keine Steine, Riffe oder Hindernisse
  • warme, sommerliche Temperaturen

DIE STATION:

Unsere Events finden am Kite Worldwide Center Sicily statt. Die Station befindet sich direkt am Spot, welche von unserem Trainer Martin geleitet wird. Die Kiterwiese bietet ausreichend Platz als Aufbauplatz, Start- und Landeplatz. Direkt an der Lagune könnt ihr Euch mit einer Mahlzeit stärken oder mit Bier, Kaffe sowie Cocktails belohnen. Die Beach Bar ist ebenfalls ein toller Ort für perfekte Sundowner!
Die Unterkünfte des ‚Santa Marias‘ liegen direkt am Spot, die Villa in direkter Nähe. Hier findet auch unser wöchentliches Barbecue in einer super familiären Atmosphäre statt.

Die Station im Überblick:

  • große Lagune direkt vor der Station
  • private Aufbauwiese für Kiteboarding Events & KiteWorlwide Gäste
  • Chill Out Zelt direkt am Kitespot
  • Bar & Restaurant neben der Station
  • Beach Bar für perfekte Sundowner
  • wöchentliches Barbecue

Preise und Buchung

Kiten lernen auf sizilien

1 Woche Rundum-Sorglos-Paket ab 1064€

Das Paket beinhaltet:

Alle Leistungen des einwöchigen Kite-Events
sowie 7 Nächte Hotelunterkunft

„Ab“ Preise
April / Oktober
EZ Hotel 1319€ / DZ 1141€
EZ Villa 1288€ / DZ 1150€

Mai-Juli / September
EZ Hotel 1399€ / DZ 1181€
EZ Villa 1331€ / 1180€

August
EZ Hotel 1478€ / DZ 1201€
EZ Villa 1373€ / DZ 1211€

Unterkunft

Hotel Santa Maria

Vor Ort kommen wir in dem neuen Santa Maria Beach Hotel unter.

Mit nur 80m Entfernung wohnen wir in bester Lage und können nach einem schönen Frühstück (im Paket inklusive) den Tag nach dem Motto „vom Bett aufs Brett“ beginnen.

Einige der Zimmer liegen mit Blick auf die Lagune, so dass Ihr von eurem Balkon jeden Abend die traumhaften Sonnenuntergänge genießen könnt oder aber natürlich auch mit uns und einem kühlen Aperol Spritz am Spot.

Für die nächtliche Entspannung sind die Zimmer mit King-Size Doppelbetten oder bis zu drei Einzelbetten ausgestattet, sowie einem Flat Screen TV und Bad mit Dusche.

Kiteworldwide Villa

Das Kite Haus überzeugt nicht nur durch die moderne, helle Einrichtung und den großen Garten. Die KiteWorldWide Villa Lo Stagnone ist auch ein Kite-Community Haus, exklusiv für KiteWorldWide Gäste und Kiteboarding Events Teilnehmer. Für ein gemütliches Beisammensein und das leibliche Wohl ist natürlich auch gut gesorgt. Das umfangreiche Frühstücksbuffet ist für alle unsere Gäste inklusive. Und die Abende lassen sich wunderbar bei einem leckeren Barbecue in der Grillecke ausklingen.

In der KiteWorldWide Villa Lo Stagnone gibt es vier Cosy Rooms ohne Küche und zwei Cosy Apartments mit Küche. Alle ausgestattet mit einem Doppelbett, eigener Terrasse, einem Bad, Klimaanlage und einem Stellplatz. Außerdem befindet sich zusätzlich eine Schlafcouch in allen Zimmern. Bedeutet, dass wenn ihr zu dritt reist und alle in ein Cosy Room oder Apartment wollt, ist das überhaupt kein Problem.

Zusätzlich ist für schnelles und stabiles Internet gesorgt, falls jemand mal seine Nachrichten checken oder einen Film streamen möchte. Für alle die auf eigene Faust die Umgebung erkunden wollen gibt es Fahrräder zum ausleihen direkt vor Ort. Das Kite Haus liegt liegt nicht direkt am Spot, ist dafür aber sehr ruhig gelegen.

Jetzt Kiten lernen auf Sizilien